current time

Do, 18/09/2014 - 15:23

website utilities

Januar 2011

LANCOM IAP-321: Neuer 802.11n Access Point mit staubdichtem Metallgehäuse

Netzwerkspezialist LANCOM Systems erweitert seine Wireless LAN-Produktfamilie um den LANCOM IAP-321. Der 802.11n Access Point verfügt über ein dezentes, staubdichtes Metallgehäuse (IP 50 Schutzklasse) mit Diebstahlschutz. Er erfüllt Brandschutzauflagen und unterstützt einen erweiterten Einsatz-Temperaturbereich von -20 bis +50 °C.

Samsung – Innovative Features für optimale Bilder

Die neuen Samsung LED-Displays setzen neue Maßstäbe in Sachen Energieeffizienz und Umweltfreundlichkeit. Die Monitore verbrauchen rund 40 Prozent weniger Energie als herkömmliche Geräte und schonen dadurch die Umwelt. Zusätzlich Strom sparen kann man auf Knopfdruck mit der MagicEco-Funktion, die den Helligkeitswert des Displays anpasst.
 

Dell Services zum wiederholten Mal im SAP Deutschland Special Expertise Programm Automotive

Dell Services, Anbieter von IT-Dienstleistungen und Unternehmenslösungen, gehört aufgrund seiner Erfahrung und der langjährigen erfolgreichen Zusammenarbeit mit SAP erneut dem Special Expertise Programm (SEP) in der Kategorie SAP for Automotive an. Bereits seit 2006 ist Dell Services Mitglied in dem Programm von SAP Deutschland AG und Co. KG.
 

connect: Vodafone ist bester Festnetzanbieter

Vodafone hat sich das Triple geholt: Nach den Siegen beim Mobilfunknetz-Test und dem Service-Test, hat das Unternehmen jetzt auch noch den Festnetz-Test der renommierten Fachzeitschrift connect gewonnen. Mit 17 Punkten Vorsprung und dem Gesamtergebnis „gut“ erobert Vodafone die Spitzenposition.
 
Vodafone ist bester Festnetzanbieter, so das renommierte Fachmagazin Connect. Das Fazit: „Nach einer souveränen Leistung im Mobilfunknetztest holt sich Vodafone auch beim aktuellen Festnetztest den Siegertitel.“
 

Cherry – Design und Qualität “Made in Germany”

Seit 1967 produziert und entwickelt der Hersteller Cherry Tastaturen und ist damit der weltweit älteste Tastaturenhersteller. Das rote Logo mit den markanten drei Kirschen ist seit über 40 Jahren ein Zeichen für Zuverlässigkeit und Qualität.

Der Marktführer im Bereich der kabelgebundenen Standarttastaturen entwickelt und produziert Lösungen sowohl für den Business-Bereich als auch für den Endkundenbereich. Man glaubt es kaum, aber über die Hälfte der deutschen Büroarbeitsplätze sind mit Cherry Tastaturen ausgestattet.

Die neue CREATIVE Live! Cam Socialize HD

Mit der Live! Cam Socialize HD zeigt man sich immer von seiner besten Seite, egal ob man ein Video-Blog aufzeichnet, an einer Telekonferenz teilnimmt oder einfach mit Freunden chattet. Die Kamera zeichnet echte HD-Breitbildvideos (1280 x 720) mit bis zu 30 Bildern pro Sekunde auf. Dies sorgt für eine ruckelfreie Videowiedergabe, die sich ideal für Breitbild-Displays eignet.

Komfortabel surfen und telefonieren mit dem Samsung Galaxy Tab

Das neue Samsung Galaxy Tab bietet einem ein faszinierendes Surferlebnis ohne Kompromisse. Auf dem riesigen Touch-Display fühlt man sich sofort zuhause und erlebt das Internet unterwegs so, wie man es von seinem heimischen Computer gewohnt ist.Im Android Market findet man Tausende nützlicher und unterhaltsamer Apps, die man auf dem Galaxy Tab optimal nutzen kann. Videos lassen sich in brillanter HD-Qualität angucken. Adobe Flash Unterstützung bietet den vollen Surfgenuss bei Flash-basierten Webseiten. Umfangreich Office-Anwendungen erleichtern einem das Arbeiten unterwegs.

Zuverlässiger Strom für die Schweizerische Post

Ein derartiges Mammutprojekt hatte auch die traditionsreiche Schweizerische Post noch nie erlebt: Mit einem Investitionsvolumen von rund einer Milliarde Franken modernisierte das Unternehmen seine Verteilerzentren. Für eine stets zuverlässige Stromversorgung sorgen hier jetzt die unterbrechungsfreien Stromversorgungen (USVen) von APC by Schneider Electric.

FRITZ!Box goes LTE

AVM präsentierte im Rahmen des O2-LTE-Friendly User Tests den Prototypen einer Fritzbox die per LTE Verbindung zum Internet und Telefonnetz aufnimmt. Alles in allem handelt es sich um eine normale Oberklasse-FRITZ!Box die statt eines DSL- ein LTE-Modem intus hat. Wie die Box zum Marktstart aussehen wird hält AVM noch offen. Genauso wie die endgültigen Schnittstellen und Features!

Besuchen Sie AVM auf der Cebit um mehr zu erfahren!

Quelle: Connect 02/2011

HP zeigt die Zukunft des Druckens

HP bietet eine Vielzahl verschiedener AIl-in-One Drucker mit Tintenstrahltechnologie an, darunter auch die HP Photosmart Serie. Die neuen Geräte verfügen über zwei Technologien, die das Drucken revolutionieren: e-Print und Apps.

Die neuen HP Photosmarts mit e-Print Funktion haben eine eigene E-Mail-Adresse und können über diese Fotos, Präsentationen oder andere Informationen direkt ausdrucken. Die Voraussetzung dazu: Der Absender muss auf diesem Gerät in einer Liste als druck berechtigt gespeichert sein. Drucken ist so ohne PC oder Notebook möglich – und von jedem Ort der Welt.

Kabellos genießen mit devolo

develo stellt mit dem Vianect AIR TV eine einfache Lösung Multimedia-Inhalte (sogar in HD-Qualität) vom Computer auf einen großem Bildschirm oder Beamer zu übertragen. Dafür werden keine Verbindungskabel benötigt! Vianect AIR TV arbeitet dank der Wireless-USB-Technik kabellos und ist besonders einfach zu installieren. Der Wireless-USB-Stick wird an den Computer oder Laptop gesteckt und die Wireless-Empfangsstation mit dem Bildschirm oder Beamer verbunden. Ab sofort kann der Fernseher oder Beamer wie ein zweiter großer Bildschirm genutzt werden.

Der digitale Bilderrahmen PF830

Transcends multifunktionlaer PF830 ist sehr viel mehr als nur ein digitaler Bilderrahmen. Der mit dem Qualitätsurteil “Gut (2,1)” ausgestattete Testsieger der Stiftung Warentest (Ausgabe 11/2010) konnte sich erst kürzlich in einem Test von 16 digitalen Bilderrahmen durchsetzen. Abgesehen von seiner hohen Bildqualität punktete das Gerät durch eine praktische Handhabung, Vielseitigkeit und einen geringen Stromverbrauch.
 

Vodafone schaltet den mobilen Datenturbo ein!

Am 1. Dezember 2010 hat Vodafone die ersten Anschaltungen im neuen Breitbandnetz LTE gestartet. Mit dem neuen Daten-Turbo surft man ebenso sicher und leistungsstark wie mit einem DSL-Anschluss, jedoch mit einer schnelleren Geschwindigkeit. So kann eine Standard-Webseite mit Vodafone LTE 50 Mbit/s in nur noch 0,03 Sekunden geladen werden.

Intel® Xeon® 5000er-Prozessoren

Die flexiblen, mit ein oder zwei Mehrkernprozessoren ausgestatteten 64-Bit-Server und Workstations sind auf führende Leistung und maximale Energieeffizienz ausgerichtet. Sie eignen sich ideal für unterschiedlichste Einsatzzwecke, wie Infrastruktur, Cloud Computing, hohe Rechnerdichte und High-Performance-Computing (HPC).
 
Intelligente leistung
Diese Prozessoren, die sich intelligent an die Anforderungen anpassen, ermöglichen im Vergleich zu Servern mit Einkernprozessoren bis zur 15-fachen Leistung Intel® Turbo
 
Boost- Technik

Das neue Quantum RDX

Die neue Quantum RDX ist ein flexibles Diskbasiertes System für die lokale und externe Datensicherung in KMU und Zweigstellen. Neben mehreren austauschbaren Kassettenkapazitäten und einer 3-Jahres-Garantie für sicheren, verlässlichen Schutz bietet die RDX aktuelle Datendeduplizierungs-Technologie von Quantum zu einem bezahlbaren Preis.

Schnell
Backups innerhalb weniger Minuten für schnelle Restores und raschen Zugriff mit bis zu 25 MB/s (USB) bzw. 45 MB/s (SATA).

Typhoon kassiert Awards am laufenden Band

Wir ertappen uns bei der Freude an “Dingen”, die nicht unbedingt überlebensnotwendig sind, aber auf hinreißende Art und Weise unseren digitalen Alltag beleben und verschönen. Unwiderstehlich stark wird die Kauf-Versuchung, wenn es sich um gelungene Kombinationen aus Design, Funktionalität und günstigen Preisen handelt.

Was bringen Zusatzfilter?

Moderne Geräte verfügen gewöhnlich über ausreichende Filterfunktionen, die dafür sorgen, dass die Partikelemission deutlich unter den deutschen Arbeitsplatzgrenzwerten bleibt. Dennoch wird häufiger nach zusätzlichem Schutz gefragt. Ein Zusatzfilter soll (so jedenfalls das Versprechen der Anbieter) bis zu 94 Prozent aller ausstoßenden Partikel auffangen können. An jedem Gerät befinden sich zwei Arten von Öffnungen: Abluft- und Luftansaugöffnungen. Der Feinstaubfilter muss immer auf der Abluftöffnung montiert werden.

Feinstaub – Vorsichtsmassnahmen für besorgte Kunden

Marktübliche Laserdrucksysteme haben ein hohes Maß an Benutzersicherheit und stellen nach jetzigem Wissensstand kein Gesundheitsrisiko dar. Das bestätigten Bundeseinrichtungen und Berufsgenossenschaften. Übervorsichtige Anwender sollten folgende praktische Ratschläge beachten:
 
  • Bei erhöhtem Druckaufkommen die Geräte nicht direkt neben dem Schreibtisch stellen.
  • Kopierer, Laserfaxgeräte und Laserdrucker möglichst am besten in separaten, gut belüfteten Räumen aufstellen, nicht aber in Pausenräumen und Teeküchen.