current time

Fr, 18/01/2019 - 18:37

website utilities

Drucker

Drucker-Feinstaub : Die herbeigeredete Gefahr

Reales Risiko oder alles nur Meinungsmache?
Die einen sagen, dass Laserdrucker krank machen. Bei normalem Betrieb bestehe keinerlei Gesundheitsrisiko, sagen die anderen. Doch wo ist die Grenze zwischen normalem Betrieb und Dauer-Betrieb? Die öffentliche Debatte um die Gefahren von Tonerstaub und anderen Druckeremissionen verläuft seit Jahren sehr emotional und häufig jenseits aller Fakten.

Output Management

Der Verkauf von Druckern und Verbrauchsmaterial ist für die meisten Händler reines Boxengeschäft und somit nicht sonderlich spannend. Spricht man mit Kunden jedoch über versteckte Druckkosten und Output Management, landet man schnell auf der strategischen Ebene der Prozessoptimierung. Und damit lässt sich deutlich mehr Geschäft machen als mit Geräten und Kartuschen.

Soja für den Drucker

Erdölbasierte Toner für den Laserdrucker gelten als nicht besonders umweltfreundlich. Abhilfe kann ein der Rohstoff “Soja” schaffen. Der Toner aus der Bohne der Sojapflanze kostet nicht nur weniger als der Originaltoner, sondern auch mit Sojaöl bedrucktes Papier ist leichter wiederzuverwerten. Erste Tests haben bereits gezeigt, dass der Ausdruck mit dem umweltfreundlichen Toner nicht von einem Ausdruck mit herkömmlichem Toner unterschieden werden kann. Beide Ausdrücke waren wischfest und gleich schwarz. Einer der größten Vertreiber von Soja-Tonern ist die Firma LaserMonksGreen.


Fatal error: Class 'EntityAPIControllerExportable' not found in /www/htdocs/w00f6cc0/sichelputzer.de/includes/common.inc on line 8051