current time

Di, 25/11/2014 - 21:30

website utilities

Kurioses

Studie - Sex sorgt für sinkende Leistungsfähigkeit im Sport

Nach einer Studie der Universitätklinik Hamburg-Eppendorf kann Sex kurz vor sportlichen Wettbewerben die Leistungsfähigkeit reduzieren. Laut Prof. Frank Sommer, welches sich für die Studie verantwortlich zeichnet, sollten Hochspringer, Sprinter und Gewichtheber bis zu 36 Stunden vor Wettbewerben das Vergnügen im Bett meiden.

Studie - Deutsche Singles sind Flirtmuffel

Laut einer Studie der Partnervermittlung Elite Partner sind die Singles regelrechte Flirtmuffel, denn nur jeder zweite Alleinlebende sucht eine neue Liebe und nur 33 Prozent flirten gerne. Beim Flirten erreichen die Frauen eher in den 20er-Jahren ihre Flirt-Höhepunkte während Männer erst ab 30 Jahren zu flirten beginnen. Auf dem Land wird weniger geflirtet als in den Großstädten. Zur Zeit gibt es über 11 Millionen Singles in Deutschland und nicht alle davon suchen einen neuen Partner.